Der Trägerverein Frauenhaus Trier e.V. sucht ab sofort eine Erzieherin mit 19,5 WStd. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 1. Februar 2021.

Aufgaben:

  • Beratung und praktische Unterstützung für Frauen und ihre Kinder, die von Misshandlung betroffen oder bedroht sind
  • Kinderbetreuung von Vorschul- und Schulkindern
  • Gruppen- und Einzelangebote
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Telefonische Krisenintervention
  • Aufnahmen ins Frauenhaus
  • Übernahme von Rufbereitschaften außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen und politischen Gremien; Zusammenarbeit mit beteiligten Institutionen
  • Unterstützung bei der Beantragung von Geldleistungen für Kinder

Erwartungen:

  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Engagement für das Projekt Frauenhaus
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kenntnisse in den Office-Programmen (Word, Excel)
  • Zusatzausbildung erwünscht
  • Bewerberinnen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht

Wir bieten:

  • Bezahlung nach TVÖD VKA, SuE8b
  • Arbeiten in einem hierarchiefreien Team ohne Leitung
  • Supervision und Fortbildung

 

Ihre schriftliche Bewerbung, gerne mit Lichtbild, richten Sie bitte bis zum 01.09.19 an:

Trägerverein Frauenhaus Trier

Postfach 1825

54208 Trier

Oder per E-Mail an mitarbeiterinnen@frauenhaus-trier.de

 

Stellenausschreibung