Der Trägerverein Frauenhaus Trier e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kauffrau für Büromanagement (Verwaltungsfachkraft oder vergleichbare Qualifikation)

Die Stelle umfasst 30 Std./Woche mit einer späteren Option auf Erhöhung des Beschäftigungsumfangs.

Wir erwarten:

  • Fachkenntnisse in Finanzbuchhaltung, Budgetüberwachung und -verwaltung sowie Kassenführung
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel)

Das Aufgabengebiet umfasst neben allgemeinen Büro- und Verwaltungsaufgaben:

  • Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Ermittlung der monatlichen Betriebskosten
  • Abrechnungswesen mit Antragstellung und Erstellung der Verwendungsnachweise für den jährlichen Landeszuschuss
  • Monats- und Endabrechnungen mit den Bewohnerinnen bzw. mit den jeweiligen Kostenträgern
  • Abrechnungen mit Honorarkräften
  • Beschaffungswesen und Hausorganisation

Die Stelle erfordert:

  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Empathie

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem autonomen Frauenprojekt, aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einem basisdemokratischen Team ohne Leitung, regelmäßige Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten. Die Vergütung ist angelehnt an den TvöD VKA.

Wir freuen uns auf eine engagierte Kollegin zur Komplettierung unseres 9-köpfigen Teams! Bewerbungen von Frauen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis 26. Mai 2024 an:

Trägerverein Frauenhaus Trier e.V.

Postfach 1825

54208 Trier

Oder per E-Mail an: mitarbeiterinnen@frauenhaus-trier.de

Stellenangebot